Am späten Freitagabend gegen 23.30 Uhr wurde der Kitzinger Polizei von zwei Passanten mitgeteilt, dass soeben eine Frau aus der Ritterstraße kommend zum Main gelaufen ist und eine Plastiktüte mit Hausmüll ins Wasser warf. Die Tüte konnte von den Mitteilern aus dem Main gezogen werden. Bis zum Eintreffen der Polizeistreife war die bislang unbekannte Frau in der Dunkelheit verschwunden. Eine Fahndung nach ihr brachte keinen Erfolg. Die Frau wird folgendermaßen beschrieben: schlanke Gestalt, etwa 35 Jahre alt, schulterlange Haare. Sie trug einen hellen langen Rock und eine helle Jacke.

Hinweise an die Polizei Kitzingen, Tel.: (09321) 1410.