Eine Serie von Fahrraddiebstählen beschäftigt die Kitzinger Polizei: In der Nacht auf Freitag wurde in der Tännigstraße, Kitzingen, aus einer geschlossenen, aber nicht versperrten Garage ein weißes Damenrad der Marke Hercules im Wert von fast 500 Euro gestohlen. 

Ebenfalls in der Tännigstraße wurden zur gleichen Zeit die Hauseingangstür zu einem Mehrfamilienhaus aufgebrochen und aus dem Keller ein weißes Damenrad der Marke KTM sowie zwei Paar Schuhe im Gesamtwert von 950 Euro gestohlen. 

Ein weiterer Vorfall wurde aus dem Schleifweg angezeigt. Auch dort wurde die Haustür aufgebrochen. Der unbekannte Täter knackte anschließend ein Vorhängeschloss an einem Kellerabteil und nahm daraus ein neuwertiges rot-schwarzes Mountainbike der Marke Kreidler im Wert von 600 Euro mit. Bei den beiden Aufbrüchen wurde außerdem ein Schaden von über 1000 Euro verursacht.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel. 09321/141-0.