Am Freitagabend kam es in Großlangheim zu einer Streitigkeit auf dem Weinfest. Zwei junge Männer gerieten aneinander.

Einer der beiden schlug dem anderen hierbei unvermittelt ins Gesicht. Die anwesenden Mitarbeiter des Securitiydienstes mussten eingreifen. Der Geschädigte erlitt eine blutige Lippe. Den Täter erwartet nun eine Anzeige wegen Körperverletzung.