Einen unterhaltsamen Kirchweihsonntag bot die Rödelseer Burschenschaft mit dem Weinfassrennen. Beim Kampf um schnelle Zeiten, Sachpreise und Pokale boten einige Paddler tolle Leistungen in den Weinfässern. Zur Freude der mehreren hundert Zuschauer würzten manche Einlagen den überhaupt nicht bierernsten Wettbewerb, wie im Bild Corinna Heß und Andre Stadel. Beide paddelten erst normal über den See, ehe Andre Stadel nach dem Wendepunkt zu Corinna Heß ins Weinfass stieg, was nicht gut gehen konnte. Denn das Boot bekam rasch Schlagseite und das ungleiche Duo erlebte im Dorfsee Schiffbruch. Die Rödelseer feiern an diesem Montagabend um 18.30 Uhr den ökumenischen Kirchweihgottesdienst am Festzelt, danach spielen The Jets zum Ausklang auf. Das Weinfassrennen bildete wie gewohnt eine große Gaudi, ein ausführlicher Bericht folgt in unserer nächsten Ausgabe. Foto: Hartmut Hess