hat Ende Dezember in Reupelsdorf 85. Geburtstag gefeiert. Die Schriftführerin der Soldatenkameradschaft Hannelore Flurschütz (links) überbrachte für den Verein die besten Glückwünsche und überreichte einen Präsentkorb, heißt es in einer Pressemitteilung.

Albin Kreis ist seit 1968 Mitglied der Soldatenkameradschaft und wurde auf Grund seiner langjährigen Mitgliedschaft bereits an seinem 80. Geburtstag zum Ehrenmitglied ernannt. Im Jahre 2013 wurde er für 45-jährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde und der Ehrennadel des Bayerischen Soldatenbundes geehrt. Kreis ist ein „Mann des Ehrenamtes“, so die Mitteilung, ist er doch viele Jahre Kommandant der Feuerwehr gewesen, war lange Jahre als

Siebener tätig, ist Mitglied beim FC Reupelsdorf und ist kirchlich engagiert. Sein großes Engagement für die Soldatenkameradschaft und für seine Heimatgemeinde Reupelsdorf ist vorbildlich, so die Mitteilung. Zu seinem Geburtstag gratulierten Ehefrau Agathe, fünf Söhne mit Schwiegertöchtern und sieben Enkelkinder. Foto: Jochen Lorey