Zwei Unbekannte fuhren am Donnerstag gegen 0.12 Uhr an eine Tankstelle in Biebelried. Ihr Opel wurde dann an zwei Zapfsäulen betankt, berichtet die Polizei. Danach entfernten sich die beiden ohne zu bezahlen in unbekannte Richtung. Das Kennzeichen, das am Fahrzeug angebracht war, ist bekannt. Es erhärtete den Tatverdacht gegenüber zwei Personen, heißt es im Polizeibericht. Die Ermittlungen würden von der Polizeiinspektion Kitzingen rasch vorangetrieben. Der Tankstelle entstand Schaden von 110,46 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.