Der Stadtwald Volkach brachte der Stadt das leichte Minus von 5852 Euro. Im Vergleich dazu war das Jahr 2013 mit einem Plus von fast 30 000 Euro um einiges ergiebiger, hieß es in der Sitzung des Stadtrates am Montagabend. Grund zur Sorge besteht allerdings nicht, wie Bürgermeister Peter Kornell ausführte. „Es ist nicht so viel Holz verkauft worden, und es ist noch einiges da“, sagte er. Und in den beiden ersten Monaten des neuen Jahres hat die Stadt bereits gut 40 000 Euro aus Holzverkäufen eingenommen. 2013 waren es mit Zuwendungen noch fast 84 000 Euro gewesen, 2014 nur fast 24 000 Euro.