Am Sonntag zwischen 1 und 11 Uhr ereignete sich auf den Parkplatz Rosenau in der Obernbreiter Straße in Marktbreit eine Unfallflucht. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer touchierte einen geparkten blauen VW-Golf am hinteren linken Kotflügel. Hierdurch verkratzte der Lack und das Glas des Rücklichts zerbrach. Danach flüchtete der Unbekannte, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Aufgrund der festgestellten weißen Abriebspuren dürfte es sich beim flüchtigen Fahrzeug um eine hell lackiertes handeln. Es entstand ein Schaden von circa 350 Euro.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.