Georg Hartig aus Mainbernheim feierte sein 40-jähriges Arbeitsjubiläum im Unternehmen Knauf. Das teilte das Unternehmen mit. Mit der Ausbildung zum Kfz-Schlosser begann der Jubilar am 3. September 1979 seine berufliche Laufbahn. Nach erfolgreichem Abschluss wurde Georg Hartig zunächst in der Weiterverarbeitung und in der Staplerwerkstatt im Werk in Iphofen eingesetzt. Im Jahre 1986 wechselte er an die Bandstraße und wurde dort 2001 zum Schichtführer ernannt. Seit 2009 ist der Jubilar wieder in seinem ursprünglichen Beruf als Kfz-Schlosser tätig und kümmert sich laut Mitteilung als Mitarbeiter des Fuhrparkservices um die Wartung und Pflege der Firmenfahrzeuge und den Reifenservice. Bei einer Feierstunde gratulierte ihm unter anderem Carlo Knauf, Mitglied der Geschäftsleitung.