25 Frauen und Männer feierten in der Stadtkirche in Kitzingen das Fest der Goldenen Konfirmation und erinnerten sich an den Tag ihrer Einsegnung vor 50 Jahren. Dies teilt die evangelische Gemeinde Kitzingen mit. Vorausgegangen war ein Begegnungsabend, bei dem viele Erfahrungen ausgetauscht wurden. Glaube, so Dekan Hanspeter Kern in seiner Predigt im Gottesdienst, heißt nicht: Keine Zweifel haben, auf alles eine Antwort wissen und fromm sein. Es heißt auch: bitten dürfen, fragen und zweifeln dürfen. Und Glaube heißt vor allem: Nicht aufgeben müssen, an Gott festhalten, vertrauen und neu anfangen dürfen, heißt es am Ende der Pressemitteilung.