Der 77-Jährige wollte die Luitpoldstaße auf dem dortigen Fußgängerüberweg überqueren, berichtet die Polizei. Der 25-jährige Fahrer eines Kleintransporters übersah beim Abbiegen von der Falterstraße in die Luitpoldstraße den Mann und stieß ihn um. Bei dem Sturz erlitt der Fußgänger schwere Verletzungen und musste zur stationären Behandlung in die Klinik Kitzinger Land eingeliefert werden. red