Der TSV Sulzfeld lädt am Samstag, 3. Juli, zum ersten Fun + Sports-Day auf das Sportgelände ein.

Angesprochen sind alle Kinder und Jugendliche, egal, ob sie bereits aktiv in einer Jugend-Fußballmannschaft, -Turn- oder -Tanzgruppe beim TSV Sulzfeld sind, oder nicht. Jeder ist eingeladen, an den Trainings bei dem Fun + Sports Day teilzunehmen, teilt der Verein mit. Es sei auch eine gute Möglichkeit, einmal in den Fußball-Teamsport oder in eine Turn- oder Tanzgruppe hineinzuschnuppern.

Bei den Jugend Fußball-Trainings (Altersklassen U7, U9, U11, U13, U15, U17 und U19) werden die Trainings-Sessions unter anderem auch von Carsten Breunig (U13 Trainer Kickers Würzburg), Amelie Neumaier (U17-Spielerin Kickers Würzburg) und vom Trainer der 1. Mannschaft des TSV Sulzfeld, Markus Wolf, fachkundig angeleitet.

Los geht es von 10 bis 10.45 Uhr mit den Turn- und Tanzgruppen (Kinderturnen, SuTuTas und Lollipops). Die Fußball-Trainings starten dann ab 11 Uhr (U7 und U9: 11 bis 12 Uhr, U11 und U15: 12.30 bis 14 Uhr, U17 und U19: 14.30 bis 16 Uhr).

Eine vorherige Anmeldung ist erforderlich unter www.tsv-sulzfeld.com, jeder angemeldete Teilnehmer erhält ein kleines Geschenk. Die Teilnahme ist kostenlos.