Die Casteller Kindergartenkinder haben ihre Eltern und Geschwister zum Frühlingserwachen eingeladen. Um den Frühling herbeizulocken und zu begrüßen, haben die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieherinnen ein kleines Programm einstudiert, wie es im Presseschreiben heißt. Zuerst begrüßten die Vorschulkinder die Gäste mit einem Frühlingsgedicht, danach waren die Krippenkinder an der Reihe. Sie zeigten das Tanzspiel „Zeigt her eure Füße“. Im Anschluss präsentierte die Hamstergruppe einen Tanz, bei dem die Sonne die Blumen und Tiere durch ihre warmen Strahlen weckt. Zum Schluss gab es für die Eltern eine Tulpe, um ein Stück Frühling mit nach Hause nehmen zu können.