Bei herrlichem Wetter feierte der Kindergarten St. Josef in Stadtschwarzach 50-jähriges Bestehen. Kinder, Erzieherinnen, Eltern und Ehemalige waren gekommen. Ein Gottesdienst stimmte in die Feier ein, das Weißwurstfrühstück danach umrahmten die Musiker des Bläserechos. Im Nachmittagsprogramm pflanzten die Kinder einen Apfelbaum im Garten, sangen und tanzten in Jubiläums-T-Shirts und ließen bunte Luftballons steigen. Anschließend stand der Spaß im Vordergrund: an jeder Ecke wartete eine Überraschung auf die kleinen Gastgeber, so die Mitteilung. Die Feuerwehr, das Rote Kreuz und die Pfadfinder boten Spiele an. Die Erzieherinnen hatten sich spannende Angebote überlegt, die von den Kindern erfreut angenommen wurden. Beliebter Programmpunkt war auch das Kasperltheater. Die Ausstellung mit Fotos aus fünf Jahrzehnten brachte einige schöne Erinnerungen und das ein oder andere Schmunzeln an die eigene Kindergartenzeit zum Vorschein.