Am Montagmorgen kontrollierte die Polizei den 52-jährigen Fahrer eines Quads in der Industriestraße in Volkach, heißt es im Pressebericht. Dabei ergaben sich Hinweise auf einen Drogenkonsum des Fahrers. Er konnte  außerdem keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen.

Letztendlich fanden die Beamten auch noch eine geringe Menge Amphetamin bei dem Mann. Deshalb wurde die Weiterfahrt untersagt und der 52-Jährige musste mit zur Polizeiinspektion Kitzingen begleiten. Dort führte ein Arzt eine Blutentnahme durch. Gegen den Mann wird nun wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis, der Fahrt unter Drogeneinfluss sowie wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln ermittelt.