Am Dienstagnachmittag haben Polizeibeamte in der Korbacher Straße in Wiesentheid eine Verkehrskontrolle durchgeführt. Hierbei konnten sie bei einem 28-jährigen Autofahrer drogentypische Auffälligkeiten erkennen. Den ihm angebotenen Test verweigerte der Mann. Daher wurde die Weiterfahrt  unterbunden und der Mann musste sich einer Blutentnahme bei der Polizeiinspektion Kitzingen unterziehen.