Am Montagmorgen hat ein Autofahrer beim Rangieren in der Bismarckstraße in Kitzingen ein stehendes Auto beschädigt.

Der ortsunkundige Fahrer hatte laut Polizeibericht die Einfahrt zum Spinnengässchen verpasst und wollte deshalb noch einmal zurückfahren. Dabei übersah er das bereits hinter ihm stehende Auto.

Die 56-jährige Fahrerin wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt. Der dadurch entstandene Schaden beträgt circa 3000 Euro.