Am Sonntag gegen 10.45 Uhr wurde ein 36-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Kitzingen in Dettelbach einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen, heißt es im Bericht der Polizei.

Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit wurden körperliche Reaktionen festgestellt, welche auf einen kürzlichen Konsum von berauschenden Mitteln schließen ließen. Nachdem ein ergänzender Test Amphetamin nachwies, musste sich der Mann einer Blutprobe unterziehen. Sein Fahrzeugschlüssel wurde zur Unterbindung der Weiterfahrt vorübergehend sichergestellt.