Eigentlich wollten wir es Ihnen ja ersparen, aber der liebe Leser. Zumindest mancher davon hängt doch am 1. April und den damit in gewissen Kreisen verbundenen Scherzen. Das machen am Ende gescheiterte Versuche, den Muffel in den April zu schicken, ebenso deutlich wie Zuschriften.

Um es kurz zu machen. Wenn es nach Roland Langguth aus Kitzingen geht, haben wir alle am Mittwoch was ganz Großes verpasst.

Und zwar das, was Sie da oben sehen. Aber dank der Technik des ziemlich gewieften Herrn Langguth wissen wir heute, dass gestern das große Schiff „Queen Mary 2“ an Kitzingen vorbeigefahren ist. Was Sie damit anfangen? Weiß ich nicht.