Von Freitag bis Sonntag, 26. bis 28. März, lädt die Katholische Landvolkbewegung (KLB) zu einem „Exerzitienwochenende im Schweigen“ auf den Schwanberg bei Rödelsee.

Unter dem Motto „Mit Gott durch ungewisse Zeiten gehen“ gestaltet Landvolkseelsorger und Exerzitienbegleiter Wolfgang Scharl das Wochenende mit Vorträgen, Gebeten, Meditationen und Anregungen aus der Bibel und von christlichen Mystikerinnen und Mystikern. Sollte die Veranstaltung aufgrund der Covid-19-Situation abgesagt werden, wird die Teilnahmegebühr zurückerstattet und es werden Ersatztermine bekanntgegeben.

Anmeldung bis Freitag, 5. März, bei der Katholischen Landvolkbewegung im Kilianeum-Haus der Jugend, Tel: (0931) 38663721, E-Mail: klb@bistum-wuerzburg.de; weitere Infos unter www.klb-wuerzburg.de