Auch für Musiker sind wieder diverse Lockerungen eingeführt worden. Als erster Chor durfte vor fünf Wochen der Posaunenchor der Stadtkirche Kitzingen das Proben wieder anfangen. Eine Woche später haben die Vokalchöre mit Proben beginnen dürfen. Nun probt Dekanatskantor Martin Blaufelder schon seit über einen Monat mit allen Gruppen, heißt es in einer Pressemitteilung. Alle Mitwirkenden sind sehr froh, dass endlich wieder zusammen Musik gemacht werden kann. Nach der Sommerpause beginnen die Proben ab der zweiten Septemberwoche.