In Mönchsondheim wurde in diesem Jahr zwei Konfirmandinnen durch Pfarrer Georg Salzbrenner eingesegnet. In einem feierlichen Gottesdienst wurden die Jugendlichen zum Abendmahl eingeladen und als eigenständige Mitglieder in die Gemeinde aufgenommen. Die jungen Menschen bestätigten mit der Konfirmation das Taufversprechen der Eltern, dass sie zur Gemeinde Gottes in der Welt gehören möchten.  

Von: Heike Atz (Pfarrsekretärin, Pfarramt Markt Einersheim)