Zur Erstkommunionfeier der Nordheimer und Sommeracher Kinder strahlten die Kommunionkinder, Eltern, Paten, Angehörige, Schwester Isabel und Pater Isaak mit der spätsommerlichen Sonne um die Wette. Den lange ersehnten Gottesdienst unter dem Motto: Jesus „Brot des Lebens“ durften die Kinder mit über fünf Monaten Verspätung in der Kirche St. Eucherius in Sommerach feiern. Zelebrant Pater Isaak Grünberger, sowie Schwester Isabel Westphalen, die die Kinder mit großer Freude auf ihrem Weg zur Erstkommunion begleitet hat, begrüßten die Kinder gemeinsam mit den Eltern an der Kirchentür und zogen mit ihnen in gebührendem Abstand in das Gotteshaus ein. Wunderschön musikalisch umrahmt wurde der Festakt durch den Sommeracher Organisten Hubert Jakob, sowie die Nordheimer Kirchenband „Quatsch net-sing“.