Zwei Gruppen der Feuerwehr Kleinlangheim haben jüngst das Leistungsabzeichen „Die Gruppe im Löscheinsatz“ abgelegt. Laut einer Mitteilung ist die Feuerwehr besonders stolz darauf, dass sich aus der Jugendfeuerwehr gleich fünf Anwärter der Leistungsprüfung gestellt haben. Die erfolgreichen Prüflinge sind im Folgenden: Stufe 1: Peter Krauß, Michael Riedmüller, Aaron Hager und Daniel Jung, (alle Jugendfeuerwehr). Stufe 2: Maximilian Gernert (Jugendfeuerwehr), Daniel Roß, Christian Bock und Niklas Zink. Stufe 3: Stefan Dietzel, Jose Diaz Sanchez, Benjamin Diaz Sanchez, Julian Öttinger, Werner Krauß und Matthias Geck. Stufe 4: Thomas Sauer. Stufe 5: Otmar Emmert. Mit auf dem Bild sind Bürgermeisterin Gerlinde Stier (links), Kreisbrandinspektor Michael Krieger, Kreisbrandmeister Martin Ebert, Kreisbrandmeister Karl Volland und Kommandant Rainer Bock.