Ein Unbekannter brach in der Nacht auf Mittwoch in das Verwaltungsgebäude der Communität Casteller Ring auf dem Schwanberg ein und entwendete aus verschiedenen Büroräumen Bargeld, heißt es im Polizeibericht. Der Spurenlage nach hatte der Unbekannte an mehreren Fenstern versucht, in das Gebäude zu gelangen, bevor es ihm auf der rückwärtigen Seite schließlich gelang. In den Büros des Verwaltungsgebäudes wurden verschiedene Schreibtische durchwühlt und eine geringe Menge Bargeld entwendet.

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen, Tel.: (09321) 1410.