Dem Pfingstausflug steht nichts mehr im Weg: Ab 22. Mai durchquert die VGN-Freizeitlinie 108 wieder die Wälder, Wiesen und Weinberge der Dorfschätze Landschaft. Bis zum 1. November - unter Vorbehalt der weiteren Entwicklungen - bringt er Besucher an Samstagen, Sonn- und Feiertagen zu einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, Ausgangspunkten für Wanderungen und Einkehrmöglichkeiten.  Der Dorfschätze-Express wird ab 5. Juni jeweils samstags bei der ersten Fahrt um 10.15 Uhr von einem Gästeführer begleitet, welcher Informationen über die Dorfschätze-Gemeinden näher bringt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Beginnend am Bahnhof in Iphofen fährt der Express über Rödelsee, Wiesenbronn, Castell, Rüdenhausen, Abtswind und Wiesentheid nach Prichsenstadt und wieder zurück. Fahrgäste mit VGN- und VVM-Tickets fahren kostenfrei mit.

Weitere Infos unter www.dorfschaetze.de