Am Samstag, 6. August, verwandelt sich die Ortsmitte von Unterickelsheim wieder in einen romantischen Festplatz. Unter dem Sternenhimmel (bei schlechtem Wetter im Zelt) und bunten Laternen genießen die Besucher des Dorffestes die Spezialitäten, die ihnen der Bürgerverein Unterickelsheim anbietet, heißt es in einer Pressemitteilung. Ab 19 Uhr glüht der Grill unter der großen Linde und bei Einbruch der Dunkelheit ziehen die Kinder in einem Fackelumzug ums Dorf. Dank der Randlage im Norden des Dekanats Uffenheim und als südlichster Ort im Landkreis Kitzingen finden viele Besucher aus beiden Regionen den Weg in die kleine Ortschaft, von der man im Vorbeifahren auf der Bundesstraße 13 oft nur die Kirchturmspitze sieht.