In der Zeit von Freitagabend bis zum Montagmorgen wurden an einer Baustelle an der Staatsstraße 2272 aus einem Bagger etwa 150 Liter Diesel abgezapft. Laut Polizeibericht wurden außerdem sechs aufgestapelte Holzbohlen und Sicherungskeile für einen Hochdruckgenerator entwendet. Die Diebe versuchten zudem eine mobile Zapfsäule aufzuhebeln. Der Wert der Beute und der Schaden beträgt mehrere hundert Euro.

Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Kitzingen unter der Tel.: (09321) 1410.