Wie die Polizei jetzt mitteilte, wurden die vergoldeten Figuren bereits Mitte vergangener Woche gestohlen. Es handelt es sich um zwei etwa 43,5 Zentimeter große Vasen mit Blütenstrauß. Die Figuren waren im Gnadenaltar zwischen zwei Säulen aufgestellt. Sie stammen aus der Zeit um 1790 und haben einen Schätzwert von zirka 1000 Euro.
Wer Hinweise auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich unter Tel. 09321/1410 bei der Polizei zu melden.