Die Sparkasse Mainfranken Würzburg unterstützt die 1. Handball Damenmannschaft des TV Marktsteft mit einer Spende aus dem PS-Zweckertrag, so eine Mitteilung. Die erfolgreiche Mannschaft steigt in der kommenden Saison in die Landesliga auf und nutzt die Spende über 350 Euro für eine neue Trainingsausrüstung. Vermögensberater Thomas Beer vom Sparkassen-Beratungscenter Marktbreit besuchte die Handballdamen und Abteilungsleiter Handball Philipp Thorwarth sowie Trainerin Valentina Dennerlein zur symbolischen Scheckübergabe.