Der Sportbetrieb ist wieder angelaufen, hieß es in der jüngsten Mainbernheimer Stadtratssitzung. Das bedeutet aber auch, dass die Mehrzweckhalle regelmäßig gelüftet werden muss. Aufgrund der Temperaturen muss jetzt aber auch die Heizung laufen. Das bedeutet, dass hohe Heizkosten auf die Stadt zukommen. Ob die vorhandene Lüftungsanlage ausreicht, oder ob tatsächlich gelüftet werden muss, das will man klären. Wichtig sei, die Vorgaben für Corona zu erfüllen. "Es muss gesetzeskonform sein", sagte Bürgermeister Peter Kraus.