Wieder war der 1.FCN Fanclub Weinfranken Dettelbach 1993 auf mehrtägigen Jahresausflug – diesmal in Mainz. Zunächst stärkte man sich in Hörblach mit einem Weißwurstfrühstück. „Wein, Weck und Woscht“ inklusive einer Betriebsführung gab es in einem Weingut in Rheinland-Pfalz. Am Samstag wurde Mainz besichtigt; am Nachmittag stand das Fußballspiel des Clubs auf dem Programm – und endete zum Leidwesen seiner Anhänger mit einem 2:0 für den FSV Mainz 05. Am Sonntag machte man sich dann auf dem Weg nach Rüdesheim zu einer zweistündigen Schifffahrt auf dem Rhein. Ein gemeinsames Essen in Weibersbrunn stand am Ende des Ausflugs und Fanclub–Vorsitzender Robert Degen teilt mit: Auch wenn es zur Zeit nicht so berauschend um den Club steht, der dem Abstieg naher ist, wird der nächste Ausflug schon organisiert.