Am Sonntag, 2. Juni, wird der Chor des Musikvereins Volkach den 10-Uhr-Gottesdienst in der evangelischen Kirche St. Michael in Volkach mitgestalten. Zur Aufführung kommt die Missa Festiva von Lorenz Maierhofer für Chor, Orgel und zwei Trompeten. Die Festmesse (2018 uraufgeführt) ist das aktuellste Werk des bekannten zeitgenössischen Komponisten und zeichnet sich durch ein ökumenisches Glaubensverständnis, melodische Strahlkraft und rhythmische Lebendigkeit aus. Die einzelnen Teile der Messe sind in der lutherischen Liturgie eingebettet.