In eine traumhafte Schmetterlingswelt entführt die Künstlerin Claire Huang aus Taiwan mit ihrer Ausstellung „Schmetterlingsfantasie“ in der Galerie der Sparkasse von Gebietsdirektor Heiko Därr in Kitzingen in der Herrnstraße.

In einer Blumenwiese, auf der Hand eines Gorillas oder als Nase einer Frau, deren Mund in Form einer Blume dargestellt ist: Huang präsentiert ihre Schmetterlinge mit unterschiedlichen  Motiven und Techniken. Die 56 Bilder sind in Servietten-, Spritz-, Spachtel- und Aquarell-Technik entstanden, die Künstlerin verwendet Blattgold und nutz 3D-Effekte und Bild-in-Bild-Darstellungen.

Huang, die in Mainstockheim lebt, malt und zeichnet schon seit Kindheit und hat ihre Maltechnik kontinuierlich weiterentwickelt. Ihre Werke hat sie bereits mehrfach in Kitzingen und im Landkreis präsentiert, im Juli startet eine Ausstellung in ihrer Heimatstadt Kaohsiung in Taiwan. Die Acrylbilder-Ausstellung in der Sparkasse ist laut einer Pressemitteilung bis zum 21. Juni zu sehen.