Nur Job oder auch Berufung? Dieser Frage stellen sich beim Jugendgottesdienst am Freitag, 26. Februar, um 19 Uhr in der Wiesentheider St. Mauritiuskirche mehrere Gäste.

Eine Erzieherin, eine Medizinerin, ein Polizist und ein Mönch erzählen laut Pressemitteilung des Pfarramtes von ihren Berufen und ob Berufung für sie eine Rolle gespielt hat. Danach lenkt das Team den Blick auf die Bibel, genauer auf Jesus, wie er den Jünger Petrus beruft.

Eine Band spielt dazu "coole Lieder", so die Mitteilung weiter.

Das Ganze ist zu sehen über den Livestream auf www.sankt-benedikt.org und kann auch später noch abgerufen werden.