Die Gäste auf dem Kitzinger Wohnmobilstellplatz hatten Besuch von der Touristinfo Kitzingen. Leiterin Vanessa Feineis überbrachte den Campern zusammen mit Hofrat Walter Vierrether, Etwashausens Gärtnerkönigin Nina, der Albertshöfer Weinprinzessin Rebecca Reidelbach und Stellplatzkontrolleur Dieter Franz einen süßen Gruß in Form von Pralinen, die Art of Chocolate zur Verfügung gestellt hatte, wie es im Presseschreiben heißt.

Der TopPlatz Kitzingen wurde im Januar bei der CMT Messe in Stuttgart vom EMHC (Euromotorhome Club) als Wohlfühlplatz ausgezeichnet. EMHC-Schatzmeister Peter Hammesfahr war auch unter den Gästen und konnte sich mit seiner Gattin selbst ein Bild von der „Wohlfühlatmosphäre“ des Platzes machen, wie es abschließend heißt.