Am frühen Mittwochabend rangierte ein 18-jähriger Schüler mit seinem Auto in Marktbreit auf dem Parkplatz "Am Kranen". Beim Rückwärtsfahren übersah er einen 40-jährigen Fußgänger und streifte diesen mit dem linken Außenspiegel seines Fahrzeuges. Der Mann erlitt dabei an der Hand leichte Verletzungen, berichtet die Polizei. Am Fahrzeug wurde durch den Anstoß der Spiegel abgerissen. red