Im Bereich kurz vor der Bahnhofstraße in Kleinlangheim hatte sich am Montag offensichtlich ein Gasschieberdeckel gelöst und lag umgekehrt auf der Fahrbahn.

Am Nachmittag fuhr eine 42-Jährige mit ihrem Auto auf der Hauptstraße in Richtung Feuerbach. Dabei übersah sie den auf der Straße liegenden Gegenstand und fuhr darüber. Der dadurch entstandene Schaden beträgt laut Polizeibericht etwa 1000 Euro.