Ein 46-jähriger Jeep-Fahrer rangierte am Dienstag am Autohof Mainfrankenpark rückwärts aus einer Parklücke und übersah dabei einen 29-jährigen Alfa Romeo-Fahrer, der zur gleichen Zeit hinter ihm die Fahrbahn des Parkplatzes befuhr. Das Heck des Jeeps kollidierte mit der Beifahrerseite des Alfa Romeo. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand, teilt die Polizei mit. Am Jeep entstand am Fahrzeugheck ein Schaden von circa 1000 Euro, am Alfa Romeo entstand im hinteren Bereich der Beifahrerseite ein Schaden von rund 2000 Euro.