Am Donnerstag, 20. August, um 19.30 Uhr findet laut einer Pressemitteilung im Depot der Wasserwacht in der Gabelsberger Straße die Gründungsveranstaltung des Fördervereins BRK Wasserwacht Ortsgruppe Kitzingen statt.

In den letzten zehn Jahren hat die BRK Wasserwacht Ortsgruppe Kitzingen laut Pressemitteilung im Jugend-Nachwuchsbereich erfolgreich wachsen können und bildet jetzt mit ihrer Ortsgruppe einen Bestandteil im Gefüge der ehrenamtlich tätigen Organisationen der Stadt Kitzingen.

Um die Arbeit der Ortsgruppe weiter zu unterstützen, zu fördern und zu intensivieren, ist die Gründung eines Fördervereins geplant. Wie es weiter heißt, stehen am Donnerstag neben dem Beschluss über die Konstituierung des Fördervereins und der Gründungssatzung auch die Wahl des Vorstand und die Festsetzung der Aufnahmegebühr und Höhe der Mitgliedsbeiträge auf der Tagesordnung.