Kitzingen

Alte Waffen: Warum die Polizei vor dem Anfassen warnt

Die Polizei warnte jüngst davor, alte Waffen und Munitionen einfach wegzuwerfen. Stattdessen: die 110 anrufen und Abstand halten. Doch was ist der Anlass für diese Meldung?
Eingerostet und verschmutzt sind alte Waffen für Laien kaum zu erkennen, wie hier die alten Panzerfäuste aus dem Zweiten Weltkrieg (Symbolbild).

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.