Es kommt weiter zu Behinderungen auf der Autobahn 7 bei Marktbreit.

Die Autobahndirektion Nordbayern lässt noch bis Dezember auf der A 7 zwischen Marktbreit und Gollhofen die Betonfahrbahn in Richtung Ulm auf einer Länge von neun Kilometern erneuern. Zu der bereits für die gesamte Bauzeit gesperrten Einfahrt in Fahrtrichtung Ulm ist auch die Ausfahrt in Richtung Ulm bis voraussichtlich 31. August gesperrt.

Sperrung der Nordtangente: Dritte Spur wird gebaut

Der Bau einer dritten Fahrspur auf der Nordtangente in Kitzingen ist nötig, um den Verkehr von der Nordbrücke auf die neue Brücke über die Umgehung Etwashausen (Staatsstraße 2271) zu führen. Dafür ist die Fahrspur der Nordtangente in Richtung St 2271 bis 12. Oktober, zwischen Heinrich-Fehrer-Straße und Staatsstraße 2271 gesperrt. Umleitung über die Heinrich-Huppmann-Straße und den Dreistock zur Staatsstraße 2271. Zufahrt zum Lochweg bleibt. Für den Verkehr von der 2271 zur Nordbrücke bestehen keine Einschränkungen.

Straßenarbeiten zwischen Theilheim und Biebelried

Die Kreisstraße von Theilheim nach Biebelried wird demnächst gesperrt, ab 21. August (Mittwoch) bis voraussichtlich 29. August. Es wird der Fahrbahnbelag 450 Metern in voller Breite abgefräst und durch eine neue Asphaltdeckschicht ersetzt. Umleitung über Westheim.

Neue Brücke über den Iffbach in Wässerndorf

Der Landkreis Kitzingen baut die Brücke über den Iffbach bei Wässerndorf als Teil der Straße. Deswegen ist die Kreisstraße in Richtung Seinsheim im Bereich der Papiermühle gesperrt. Die Arbeiten sollen Ende November abgeschlossen sein.

Ausbau der Kreisstraße in Bibergau

Der Landkreis Kitzingen baut die Straße von der B 22 bis zum Ortseingang von Bibergau aus. Dabei ist die Ortsdurchfahrt gesperrt. Die Bauarbeiten sollen bis zum 23. August abgeschlossen sein.

Baustelle auf der B 22 in Reupelsdorf

Auf der Ortsdurchfahrt von Reupelsdorf sind Bauarbeiten im Gange (Straße und Kanal). Der erste Bauabschnitt dauert bis Ende August; vorerst ist eine Baustellenampel aufgestellt.