Einen größerer Umbruch gibt es beim Pfarrgemeinderat bzw. beim Übergang zum neuen Gemeindeteam in Escherndorf. Bei der Wahl zum neuen Gemeindeteam standen am Schluss nur drei Kandidaten und Kandidatinnen zur Verfügung, die aber alle drei bei einer rekordverdächtigen Wahlbeteiligung von 53 Prozent gewählt wurden: Jannik Feidel (künftig Vorsitzender), Michaela Sauer aus Köhler (stellvertretende Vorsitzende) und Lene Marquard, die sich künftig um Jugend und Ministranten kümmern will.

Nur drei Mitglieder im Gemeindeteam sieht auf den ersten Blick sehr mager aus. Doch die Escherndorfer nutzen noch mehr die Möglichkeit, außer der Kerngruppe des Gemeindeteams, dass sich weitere Escherndorfer Gemeindemitglieder mit engagieren. So haben sich die ehemaligen Pfarrgemeinderäte bereit erklärt, die eine oder andere Aufgabe zu übernehmen und auch die Kirchenverwaltung, so Thomas Marquard, unterstützt das neue Gremium mit allen Kräften. Denn für die Zukunft der Kirchengemeinde Escherndorf sind alle Mitglieder mit verantwortlich. Das wurde auch deutlich beim Einführungsgottesdienst, mit Pfarrer Johannes Hofmann, an dem auch Pater Isaak Grünberger vom Seelsorgeteam des Pastoralen Raumes St. Benedikt teilgenommen hatte. Pater Isaak hat die Begleitung des neuen Gemeindeteams übernommen. Pater Isaak stellte sich selbst der Gemeinde vor, zeigte sich vom ersten Treffen mit dem neuen Gemeindeteam sehr begeistert und dankte den ehemaligen Pfarrgemeinderäten wie auch den Mitgliedern der Kirchenverwaltung für ihr Engagement.

Pfarrer Hofmann stellte das neue Gemeindeteam vor, gratulierte zur Wahl und zeigte sich zuversichtlich bezüglich des künftigen Einsatzes mit besonderem Dank an die 19-jährige Lena Marquard, die neu im Kreis der Verantwortlichen dabei ist.

Geehrt wurden von Hofmann die scheidenden Pfarrgemeinderäte mit einer Urkunde von der Pfarrei für vier bis acht Jahre Mitglied im Pfarrgemeinderat, Heike Stumpf erhielt für 16 Jahre eine Dankesurkunde vom Generalvikar der Diözese Würzburg Dr. Jürgen Vorndran. Besonderen Dank gab es für die bisherige Vorsitzende Anne Sauer wie auch Johanna Zang als ihre Vertreterin.

Von: Josef Gerspitzer (Pastoraler Mitarbeiter Volkach, Kitzingen und Schwarzach )