Der erneuerte evangelische Kindergarten in Mainstockheim wurde von Regionalbischof Christian Schmidt und Diakon Lorenz Kleinschnitz eingeweiht. Nun leistete die Sparkassenstiftung einen Beitrag zu den Kosten. Alfred Sattes, Leiter der Sparkasse Mainstockheim überreichte im Beisein der Kinder an Pfarrer Claus Deininger sowie Kindergartenleiterin Ute Sycha einen Scheck mit 750 Euro. Als Dank sangen ihm die Kinder ihr Lieblingslied „Wir sind die Kleinsten in der Gemeinde, ohne uns geht gar nichts.“ Für das Geld sollen 100 Teller und Tassen aus bruchsicherem Porzellan sowie Besteck für das Kindergarten-Bistro gekauft werden.