Zwischen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 7.30 Uhr, ereignete sich neben der Staatsstraße 2271 zwischen Volkach und Gaibach ein Diebstahl. Unbekannte brachen dabei die Metallkette eines Freilandgeheges auf, wie die Polizeiinspektion Kitzingen mitteilt.

Anschließend wurden von der Weide 25 Schafe und zwei Ziegenböcke vermutlich auf einen Viehtransporter oder ein ähnlich großes Transportfahrzeug geladen und gestohlen. Die Täter knipsten laut Pressebericht der Polizei zuvor noch die Ohrenmarken der Tiere ab, um eine Ortung zu verhindern. Der Gesamtwert der Tiere wird nach Angaben der Polizei auf etwa 3000 Euro beziffert. 

Hinweise an die Polizeiinspektion Kitzingen unter Tel.: (09321) 1410.