Bei einem plötzlichen Fahrstreifenwechsel nach rechts übersah ein 20-jähriger Autofahrer am Montagabend auf der Staatsstraße 2260 in Richtung Obervolkach einen daneben fahrenden Mercedes und stieß mit diesem seitlich zusammen. Es entstand ein Schaden von etwa 10 000 Euro, berichtet die Polizei.