Ein 21-jähriger Lagerist wollte die Staatsstraße nach Marktbreit mit seinem Auto geradeaus in Richtung "Am Traugraben" überqueren und übersah dabei das Auto einer 20-jährigen Kauffrau, die in Richtung Marktbreit unterwegs war. Durch den Aufprall wurde ein Fahrzeug in den Straßengraben geschleudert. Glücklicherweise blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. Die Feuerwehrler aus Marktsteft reinigten die verschmutze Straße. pol