Der Schläger verließ die Wohnung erst nach Aufforderung durch die Polizei. Das Opfer erlitt Gesichtsprellungen. pol