Am Montagabend kam es in Münchberg zwischen einem 20-Jährigen und mehreren Jugendlichen zum Streit, so die Polizei Münchberg.

Der 20-Jährige zerbrach daraufhin eine Bierflasche und bedrohte die Jugendlichen mit einem Messer. Aufgrund seiner Alkoholisierung und des aggressiven Verhaltens wurde der Mann von einer Streife in Gewahrsam genommen.

Die Nacht verbrachte er in einer Zelle und wird nun wegen Bedrohung angezeigt.