Die Stadtwerke Hof erneuern ab Donnerstag, 06. Mai, ein Stück der Hauptwasserleitung in der Max-Rinck-Straße, in der Nähe des Kreuzungsbereiches Dr.-Scheiding-Straße / Gartenstraße. Aus diesem Grund muss der Kreuzungsbereich während der ersten Bauphase für circa zwei Wochen komplett gesperrt werden. Das teilen die Stadtwerke Hof mit.

Die Max-Rinck-Straße, die Gartenstraße und die Dr.-Scheiding-Straße werden zur Sackgasse. Sobald die Arbeiten im Kreuzungsbereich abgeschlossen sind, können die Dr.-Scheiding-Straße und die Gartenstraße wieder durchgängig befahrbaren werden. Die Max-Rinck-Straße bleibt während der kompletten Zeit der Baumaßnahme, circa vier Wochen, eine Sackgasse.